Rückruf - Kommt nicht, gibt's nicht!

Mal rufst du "Komm", mal rufst du "Hier", mal rufst du den Namen deines Hundes. Kommt dein Hund nicht, rufst du noch 3 oder 4 mal. Wenn von vorne ein anderer Hund kommt, ist er sowieso weg! Trudelt er dann doch noch ein, bist du sauer und leinst ihn sofort an. So sieht bei vielen Haltern der Rückruf aus!

Muss aber nicht sein! 

In diesem Kurs lernst du den systematischen Aufbau des Rückrufkommandos, alte fehlerhafte Verhaltensmuster zu erkennen und zu durchbrechen.

Samstags, 20. und 27. März, 17. und 24. April und 01. Mai 2021  /  11:00 -11:45 Uhr  

5 Termine / 89 €

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese dadurch auch nicht aus.


Nach dem Besuch eines Kurses weiterhin in einer Gruppe trainieren?

Die Hunderunde zum "Dranbleiben". Hier wird nicht nur spazieren gegangen, sondern es findet je nach Bedarf die ein oder andere Trainingseinheit statt, die dich und deinen Hund weiterbringt und/oder das Erlernte aus den Erziehungskursen vertiefen lässt.

Freitags, 15:00 - 16:00 Uhr